Wir wollen

  • Schwächen, mögliche Störungen der Entwicklung aber auch Stärken von Kindern möglichst frühzeitig erfassen,
  • Kinder und Jugendliche gezielt individuell fördern,
  • Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Förderschwerpunkten (Wahrnehmung, Motorik, Sprache, Lernen u.v.a.m.) unterrichten und
  • helfen Fehlentwicklungen zu vermeiden,
  • einen Beitrag leisten zur schulischen und beruflichen Integration und damit zur gesellschaftlichen Teilhabe.