gottesd einer fso lautete das Motto für den Anfangsgottesdienst der Klassen 1-4, den wir gemeinsam mit Pfarrer Remmele am 06. Oktober in der Kapelle der Theresia-Haselmayr Schule feierten. Die Klasse 4a machte uns mit Hilfe des Kinderbuches „Einer für Alle – Alle für Einen“ bewusst, wie wichtig jeder Einzelne mit seinen ganz individuellen Begabungen ist. Für die schöne musikalische Umrahmung sorgten Herr Stella und Frau Richter mit ihrem Chor.

Wir wollen in diesem Schuljahr wieder versuchen unsere Stärken und Talente in unsere Klassengemeinschaft einzubringen. Jesus wird uns dabei begleiten. Und jetzt heißt es für uns …

Einer für Alle – Alle für Einen … und Gott ist mit dabei!